Projekt "Du"

 

Musik für Menschen mit Hörbehinderung

Die Idee kam Siga durch einen Fan. Eine junge Frau meldete sich bei ihm mit der Bitte, seine Musikvideos mit Untertiteln zu versehen. Sie wollte einer Bekannten die hörgeschädigt ist, die Musik des Rappers zeigen. Inspiriert von dieser Anfrage hat der Rapper Siga sich immer mehr mit dem Thema auseinandergesetzt.

 

Ein Jahr später holte er Vanessa Feller-Jung für das Projekt "Du" ins Boot. Aufmerksam wurde er auf sie durch Facebook. Die damals 14-jährige hatte sich ein Profil angelegt, auf dem sie Musikvideos von bekannten Künstlern in Gebärdensprache übersetzte. Vanessa war begeistert von der Idee und hat sofort zugesagt.

 

Heute spielen Siga und Vanessa gemeinsam auf großen Open Air Bühnen für hörgeschädigte Menschen.

Webdesign by haertel-softweb